Montag, 21. Juni 2010

Ich sitze an unserem Esszimmertisch und bin schwer beschäftigt.
Die Einladungen für das Klassentreffen müssen dringend gedruckt werden,
und da mein Drucker immer nur eine Seite schafft und ich dann 30 Sek warten muß,
schreibe ich Euch hier aus Langeweile  und Zeitvertreib einwenig...

*******

Das Wetter soll zum Ferienbeginn am Donnerstag (in Niedersachsen) ja wirklich besser werden,
lassen wie uns mal überraschen....

*******

Morgen ist bei uns letztes Bambini Training. Wir Eltern müssen dann gegen unsere Kids spielen,
wer da wohl schneller aus der Puste ist...

*******

und am Mittwoch bekommt Junior dann das erste Zeugnis.

Gibt es bei Euch Geld, Geschenke oder irgendwelche andere Kleinigkeiten für ein
(noch gutes hoffentlich) Zeugnis ? Ich brauche dringend ein paar Tips.

*******
So, meine Seiten sind gleich alle fertig und ich habe genug hier mit den Schrift rumprobiert.

Liebe Grüße von Ute

Kommentare:

  1. Zeugnisbelohnung ist bei uns immer unterschiedlich. Wenn gerade ein Wunsch offen ist, wird er erfüllt, ansonsten auch schon mal Geld. Viel mehr freut unsere Tochter sich allerdings, wenn ich am Zeugnistag einen Früchtecocktail mache (so richtig pompös dekoriert mit Zuckerrand, Deko, etc.) oder wir ein Eis essen gehen.
    Liebe Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  2. Moin Ute!
    Bei uns ist es so wie bei Momo - aber überwiegend ist es Geld, da unser 12jähriger Sohn meistens auf eine größere Anschaffung spart.
    In den letzten Jahren sind wir am Zeugnistag dann immer noch zusammen mit den Großeltern Essen gegangen (meistens zu Minna am Markt). Aber morgen fährt die ganze Klasse nach der Zeugnisausgabe zur Kartbahn und anschließend zum Grillen...
    GGLG,
    anja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ute..
    als meine kleine in der Grundschule war gab es immer ein kleines Blümchen.. eine rose, eine kleine andere blume.. seid der junior auch zur schule geht, hat sich das gewandelt in eine Stange Kaugummis (die bunten Kugeln) oder eine rolle Smarties... da gibt es dann ein bisserl geschenkband flatterhaft drumgebunden und fertig.. :o) es soll etwas besonderes sein für den Augenblick.. ein geschenk als Start in die ferien und al schluss bei der stressigen schulzeit.. nichts dolles.. nur eine Aufmerksamkeit. Das reicht völlig.. Geld gibt es bei uns für das Zeugnis nicht, allerdings lässt es sich nicht verhindern (würde ich auch nicht tun) das meine Schwiegermutter etwas gibt ;o) .. dafür sind omas da.. fertig..
    viele liebe grüße
    stephi

    AntwortenLöschen