Donnerstag, 29. Juli 2010

Horror Friseurbesuch!

ICH PLATZE VOR WUT!

Heute vormittag war ich beim Friseur.
Ich war da zum dritten Mal. Alles schön, alles gut.
Und da wir morgen übers Wochenende verreisen (mit dem Womo zur einer Silberhochzeit)
 habe ich mir gedacht, machst noch schnell nen Termin für die Zwillis.

Die kleinen haben schon öfters die Haare geschnitten bekommen, aber immer zu Hause.
Wir also heute nachmittag in den Salon.

Kind 1: super still gesessen, klappte alles soo wunderbar.

Kind 2: war das ganze etwas suspekt. Hat erst kurz geweint und ein bischen gezappelt, sich aber gleich wieder beruhigt, zwar auf meinem Schoß noch ein bischen geweint, aber nicht der Rede wert.
 Die Friseurin schnitt, und alles hätte soo schön sein können. Den Umhang wollte er nicht, also haben wir es so probiert.
Durch die Tränchen und die vielen Haare im Gesicht, hat er viele blöde Haare in den Mund bekommen. Da wars natürlich erstmal kurz vorbei. Geheule, und die Friseurin verließ unseren Platz.
Ich hatte eigentlich erwartet das wir einen Lappen bekommen um die Haarstummel aus seinem Gesichtchen zu bekommen. Aber nix da.
Sie ging zum Nachbarplatz und bediente dort.
Nach Nachfragen bekam ich endlich ein Handtuch, säuberte mein Kind, und es strahlte wieder.

Nach weiteren 5 Minuten (die können lang werden..), fragte ich dann mal vorsichtig, ob es bald weitergeht.

Zur Antwort bekam ich: heulenden Kinder darf ich keine Haare schneiden!!!

Hallo? Mein Kind war halb fertig und von heulen war keine Rede mehr!!! OK, er fand das ganze nicht so toll, aber man kann uns doch nicht so dasitzen lassen. Man muss doch wenigstens mal probieren ob das jetzt klappt. Ich werde meinen Kinder wohl nicht freiwillig die Ohren abschneiden lassen wenn sie zu doll zappeln, und kann gut entscheiden ob man weitermachen kann oder nicht!

Aber nix. Man tat so als ob wir Luft seien. Die blöde Ziege Friseurin ist nicht einmal auf uns eingegangen. Auch bei Kind 1 hat sie nicht einmal die nervigen abgschnittenen Haare weggepinselt. Sie hat uns einfach so sitzen lassen, und ist zum nächsten Kunden übergegangen.

Nochmal kurz gewartet stiegen mir die Tränen ins Gesicht. Ich war SOOO SAUER (und bin es immer noch)
Ich ging zu meiner Friseurin vom Vormittag (ne ganz liebe!) knallte ihr 10 Euro hin, und habe gesagt das ich das letzte Mal da war.

Lieber Herr E. vom Haarf--um in N.: sie sehen mich niiee wieder !!!! Ihre Angestellten (und Sie selber auch) sollten vielleicht mal zwei Tage in einen Kindergarten zum üben. Kinder sind Kinder und machen nicht immer das was Sie vielleicht gerade wollen. Und  die 10 Euro können Sie mir ruhig zurückgeben, ich könnte mich in den Arsch beißen, das ich die bezahlt habe!!

Den Tag haben Sie mir echt gründlich versaut!

Zuhause erstmal Schwägerin angerufen (auch Friseurin): hatte keine Zeit !

Da hat Mama dann zur Maschine gegriffen; Kind 2 hat jetzt ne super pflegeleichte 8 mm Kurzhaarfrisur.
(Hat er sich übrigens super gefallen lassen...)
Allerdings haben die Zwerge jetzt gar keine Ähnlichkeit mehr....

Montag, 26. Juli 2010

Nähversuche

Hallo Ihr Lieben,
gestern war ich mal wieder fleissig!
Irgentwo bei einem von Euch habe ich mal Geburtstags T-Shirt mit der passenden Zahl gesehen. SO eins will ich auch. Leider habe ich es mal wieder nicht rechtzeitig geschafft, aber meine Kids sind ja noch 361 Tage "2". Da kommt es auf die paar Tage Verspätung wohl nicht an!
Ich habe also zwei Shirts gekauft, Vliesofi. und ein altes Shirt vom Großen Bruder gesucht, zerschnitten
 und hab das erste Mal was appliziert.(Heißt das so?)
Hab mich ganz schön gequält und näher ran durfte ich auch nicht knipsen, sonst hättet Ihr gesehen wie schlampig das von Nahem aussieht  unsauber das genäht ist...
NICHT SCHÖN, ABER SELTEN ! (hätte mein Papa jetzt gesagt..)


Ein klitzekleinwenig bin ich dann aber doch stolz. Werde das bestimmt noch ein bischen weiterüben.

Vielleicht kann mir jemand mal erzählen, ob ich so eigentlich auch das Seeppferdchen auf die Badehose bekomme. (Erst mit Vl. aufbügeln und dann nähen?? Bekommt man das auch noch mal ab, wenn Sohnemann ne neue Badehose bekommt???)

Mein Kleinster hat sich heute die Schuhe von Großen geschnappt. Genau 11 Nummern zu groß!
Aber das schlimmste seht Ihr auf den nächsten Bildern!!
Mein Großer, bis dato immer Werder Fan gewesen, so wie es sich für einen Norddeutschen gehört, schwengt irgentwie gerade um auf diesen komischen Verein!!!!
(Sorry Susi !)

Lieber Sohnemann Nr.1,
 wenn Du Dir es mit Deinem Vater nicht ganz verderben willst,
 solltest Du überlegen was Du tust!
Meinungsfreiheit ist ja schön und gut, aber irgentwo hört der Spaß auch auf!!


Viele Liebe Grüße und einen schönen Abend Euch allen,
von UTE

Sonntag, 25. Juli 2010

Seepferdchen



Nachdem einer seiner besten Freunde diese Woche das heiß ersehnte Abzeichen gemacht hat,
konnte Sohnemann das nicht einfach so hinnehmen...
 
also sind wir heute schnell ins Schwimmbad und haben etwas geübt,
wobei das Springen vom Beckenrand das größte Problen war...
Wenn´s nach mir gegangen wäre hätten wir sicher noch ein paar Tage gewartet,
aber Herr Hitzkopf musste seinen Willen ja duchsetzen!

Und er hat es uns allen gezeigt!

Ich bin soooo stolz!

So, und wer näht das Ding jetzt an?????

Donnerstag, 22. Juli 2010

2 x 2 Jahre Chaos

Herzlichen Glückwunsch meine kleine Maus & meine klitzekleine Maus!


Heute vor zwei Jahren habt Ihr unsere Welt total auf den Kopf gestellt.
Im ersten Jahr mit Euch haben wir noch immer gedacht:
"was denn andere Zwillingseltern so haben"
Es war so easy mit Euch und alles klappte wie am Schnürchen.


Aber das letzte Jahr: man oh man.....
wir sind wohl oft an unsere nervlichen Belastungsgrenzen gestossen!!



Ich weiß gar nicht wie Ihr beide es immer schafft
 so viel Chaos zu verbreiten,
 soviel anzustellen,
soviel kaputt zumachen,
soviel zu schreien,
soviel zu hauen, kratzen, beißen,
einfach gesagt: wie können vier kleine Knubbelhändchen nur so viel Unfug anstellen???
(vor allem Euer großer Bruder muß ganz schön oft unter Euch leiden)...



-wenn ihr aber dann mit Euren dreckigen, schokoverschmierten Gesichtern ankommt und dicke, fette Küsschen verteilt, mit uns knuddelt, kuschelt, und so süß lacht..
kann man Euch nicht wirklich böse sein!

 

Wir sind sooooo froh, glücklich und stolz, das es Euch gibt
und das Ihr so lebhafte, freche, schnuckelige, süße Räuber seit.





Wir haben Euch lieb !





Montag, 12. Juli 2010

Tornado

Heute nachmittag gab es ein schweres Unwetter bei uns. Ich wohne nah an der Küste und es gibt hier oft mal Sturm. Aber das was hier heute los war hab ich noch nie erlebt. Ich war bei der Arbeit und wir haben alles verrammelt und verriegelt. Der Himmel wurde schwarz, es war ein wahnsinns Sturm und es regnete wie verrückt. Ich hatte wirklich das erste mal bei Sturm und Gewitter richtig Angst. Eine halbe Stunde später schien wieder die Sonne und man konnte das ganze Ausmaß erst erkennen. Ca. 50m von unserer Firma wütete ein Tornado. Überall kaputte Dächer und umgestürzte Bäume. Die Eltern eines Mitarbeiter im Haus von fliegenden Dachziegeln und Trümmern schwer verletzt. Das ist der absolute Hammer gewesen.
Und gerade eben wurde es schon wieder richtig dunkel. Ich hab richtig Panik bekommen.
Hab zwar gestern noch um 10 Grad weniger gebettelt, aber soo war das auch nicht gemeint.

Für morgen gibts schon wieder eine Unwetterwarnung.

Ich wünsche Euch allen (und vor allem auch mir!) eine gute, ruhige Nacht.
Eure Ute

Sonntag, 11. Juli 2010

WELTMEISTER

So ich muß mich jetzt mal outen:
  • ich wohne nah an der Grenze
  • ich mag die Stadt Wintschoten
  • und Groningen
  • ich fahre gerne in Center Parcs
  • ich finde den holländischen Akzent schöön
  • ich mag keine Gardinen vor den Fenstern
und deshalb würde ich Euch auch den Sieg gönnen!

  • uns Spanien ist mir eh zu heiß und zu sonnig!

(Hoffentlich liest mein Mann diesen Post nie....)

Es reicht...

mir bei kleinem mit dieser Hitzewelle.
OK auch ich habe über den vielen Schnee (?? lange her !!) gestöhnt und wollte Sommer.
Aber muß es gleich soooo viel Sommer sein??
20-25 Grad würden mir reichen.
Die Kinder sind quakig und vertragen das Wetter langsam nicht mehr.
Gestern war einer von den Zwergen krank und heute macht der Große schlapp.
Selbst ich sehe gerade mit Schrecken das meine Arme voller Pickelchen sind und jucken,
dabei hab ich mich heute nur unter dem Sonnensegel zwischen Pool und Liege hin- und herbewegt.
Mein Urlaub ist schon wieder um und morgen muß ich ins Büro...
Also lieber Petrus: für meinen Bedarf reichts! Ab morgen bitte 10 Grad weniger !!!!
DANKE


Donnerstag, 8. Juli 2010

Faul. Einfach nur faul...

Entschuldigung das Ihr sooo wenig von mir lest.....

ich habe diese Woche Urlaub und bin sooo faul. Kennt Ihr das? Man hat sich so viel vorgenommen, und man kommt zu nix! Aber auch zu garnix!!
Ich lese zwar immer fleissig bei Euch, aber ich habe noch nicht einmal Lust zu kommentieren oder zu fotografieren und etwas zu posten.
Aber es gibt auch nicht viel neues hier.
Das die Sonne endlich überall scheint wißt Ihr schon,
das Deutschland nicht mehr um Platz 1 spielt wißt Ihr schon,
das man am besten nur grillt und die Zeit im Pool verbringt wißt Ihr auch sicher schon.

Tja, und mehr passiert hier gerade nicht bei mir in Ostfriesland.

Bin jetzt mal schnell mit der Kamera ums Haus gelaufen, damit Ihr ein paar Bilder aus meinen Garten kennenlernt.

Morgen ist schon wieder der letzte Urlaubstag. Kaum zu glauben wie schnell eine Woche verfliegt.
Dann zwei Wochen arbeiten um dann noch mal eine Woche frei zu haben.
Dieser Sommer besteht mehr aus "Vorfreude auf Urlaub" als aus "Urlaub"!

Hoffentlich sind Eure Tage etwas spannender als bei mir...

schönen Sommer weiterhin,
wünscht Ute