Freitag, 11. November 2011

Mein Reich!



Falls Ihr mich sucht....

...


...


...


...


...










bin ich warscheinlich hier!

Mein neues Zimmer.

Wie man an dem Fußballer und der Wandfarbe sieht, ist es das alte Zimmer vom "Großen"

Und übergangsweise hab ich mich ich mal breit gemacht! FREU

Das ist soooo toll seine Sachen einfach so rumliegen zulassen. 
Und keiner meckert rum weils so chaotisch ist!

Mein Zimmer für mich ganz alleine!  
(und natürlich für Astrid, Susanne, Inka, Tanja, Silke..etc. wenn Ihr mich besucht. 
Nur alle auf einmal wird eng ;-)



Astrid hat mich gestern daran erinnert das in gut zwei Wochen der erste Advent ist:

HILFE... ich bastel und nähe fast jeden Abend,

nur über meine eigene Weihnachtsdeko hab ich mir noch keinen Kopp gemacht!



Und in einer Woche ist unser erster Basar:

wollt Ihr ein paar Kleinigkeiten dafür sehen???




Dann schaut mal was hier alles tolles entsteht:




 

Pillowboxen,


Gutscheinkarten,


kleine Verpackungen,


Postit Blöcke,


Geschenkanhänger,






Gestern Abend hab ich dann mal wieder einen Nähabend eingelegt.
Und wenn meine Kids gleich mal einschlafen schleich ich mich wieder nach oben,

es juckt schon in den Fingern...



Schönen Abend und habt ein tolles Wochenende,

UTE

Freitag, 4. November 2011

Deko & more




Ich kann NÄHEN !!!

Nachdem ich ständig neidisch auf Irmi´s Blog geschaut habe, 
musste ich einen weiteren Versuch starten.
Das letzte Mal ist schon fast ein Jahr her...
also Nähmaschine in mein NEUES Bastelzimmer 
(ich zeig es Euch bald mal, bin sooo happy drüber!!)


das WWW nach einer Anleitung für Doofe Anfänger gesucht --



-und gefunden!






Tatarata...




hier seht Ihr meine ersten Werke.

(Ihr Super Nähprofis macht jetzt bitte mal die Augen zu und guckt nicht so genau hin bitte!)




 Lichterbeutel im Dunkeln....





und im Hellen!

Für große Gläser oder umgekrempelt für kleine Gläser.
Oder als Beutel für kleine Geschenke, oder oder oder...
Außerdem habe ich noch ein paar Utensilos genäht.

 Die kann man frau doch immer gebrauchen.





 Jetzt sollte ich vielleicht mal bügeln lernen....





Diese kleinen Süßen habe ich allerdings gekauft!
Vorletzte Woche waren wir in einem Deko Großhandel shoppen.




 Außerdem war ich in den letzten 2 Wochen 2x bei Ikea
(und hab keinen Meter Stoff gekauft ich Trottel!)


und diese Woche noch in Holland (Winschoten)
(nach Stoffladen gesucht und nicht gefunden,bäh)



Geld ausgegeben hab ich glaub ich erstmal genug ;-(




 Die beiden sind von Caro&Line.




Und der neue Kranz und die Tafel 
werden natürlich noch dekoriert und bleiben nicht so nackig!





Ich hoffe Ihr hab noch Lust ein bisschen weiterzugucken...
Die ersten Adventskalender sind fertig.





an meinen Fotos sollte ich wohl noch etwas arbeiten...
(aber ich kann ja nicht alles können...)





und mehrere Kerzen habe ich auch bestempelt.

Übernächste Woche habe ich den ersten Weihnachtsbasar....


-------H I L F E-----
ich muß dringend was tun...




bin dann mal weg,


UTE




Urlaub


Hallo Ihr Lieben,
endlich kann ich mein schlechtes Gewissen mal wieder beruhigen und bloggen.

VIELEN VIELEN DANK für Eure Kommentare und vor allen für die Urlaubstips für Bremen und umzu.

Leider habe ich es nicht ins Universum geschafft, liebe Steffi,
und auch nicht ins Schnoorviertel, liebe Beate.
Und leider sind wir auch nicht in Oldenburg gewesen. liebe Emma. 
Ich wohne nämlich gar nicht soo weit entfernt von Oldenburg. Der nächste Ikea und das nächste Depot sind doch in Deiner Stadt, da muß ich doch öfters mal hin ;-)
Vielleicht treffen wir uns da ja mal!



Wo wir unser langes Wochenende verbracht haben zeige ich Euch gleich!

Wir waren viel spazieren in einem tollen Wald wo man viele Dinge entdecken konnte.






Es wurden gefährliche Dinge gebastelt... (von wem hat er das bloß???)

Unsere Terasse: bei Temperaturen um 0 Grad haben wir sie leider nicht viel genutzt ;-(



Aussicht aus der Ferienwohnung...


genau vor unserem Wohnzimmer ein kleiner Streichelzoo...



Pferdestall....






unsere Ferienwohnung...



 der Hof-Hund namens "Müller"




Wie ihr seht hat es uns wirklich gut getroffen. Der Hof heißt übrigens Eschenhof in Syke.
Uns hat es super gefallen!



So, und jetzt werde ich mal die beiden Lieblingsstationen meiner Kids zeigen:


Am Samstag morgen waren wir als erstes beim Flughafen. Leider war die Aussichtsterasse noch gesperrt weil es unter 5 Grad waren. So war der Boden wohl zu glatt. 


Also führte unser Weg zum Weserstadion.




Nachdem wir vier Spieler eine Stunde bei eisiger Kälte beobachtet haben, hat unser Sohnemann Unterschriften ergattert. Leider wissen wir nicht wer es überhaupt war. 
Bestimmt waren es irgentwelche 3-Herren oder so, die total stolz waren, das sie auch mal um ein Autogramm gebeten wurden. Egal Sohnemann war auch voll stolz und super zufrieden, was will man mehr!




Anschliessend konnten wir dann auch die beiden Kleinen beglücken:
  
Und Sonntag dann das gleiche nochmal in umgekehrter Reihenfolge!



Jetzt hat der Alltag uns schon längst wieder im Griff. 


Und weil ich gerade so eine Lust zum Bloggen habe, zeige ich Euch gleich noch was ich diese Woche gemacht habe! Aber darauf bin ich sooo stolz das es einen eigenen Post wert ist....


Bis gleich dann,

Eure Ute